Probenahme

 

Grundlage jeder guten Untersuchung und Bewertung ist die fachgerecht durchgeführte Probenahme. Fehler in dieser ersten Phase können nachträglich nicht ausgeglichen werden.

Aus diesem Grund sind wir stolz darauf, Ihnen ein hochqualifiziertes Probenehmerteam zur Seite stellen zu können. Zertifiziert nach DIN EN ISO 17025 und bestmöglich ausgestattet, garantieren unsere Mitarbeiter einheitliche, fachgerechte Probenahmen sowie eine zuverlässige Probenlogistik in allen Tätigkeitsbereichen.

 

Nachfolgend informieren wir Sie über unsere Kernqualifikationen und -ausstattung im Bereich der Probenahme. Stolz sind wir beispielsweise auf den Einsatz von digitalen Tablets (iPads) vor Ort, die uns in die Lage versetzen, relevante Daten effizient aufzubereiten und Prozesse in Ihrem Sinne zu beschleunigen.

 

Details zur Probenahme
 

Zuverlässigkeit & Qualität in der Probenahme

Neben der Probenahme bieten wir unseren Auftraggebern weitere umwelttechnische Leistungen wie beispielsweise die Instandhaltung und Bereitstellung von Sanierungsanlagen oder das Durchführen von geotechnischen Erkundungen (z.B. Sondierungen).

 

Der Schlüssel zum Erfolg liegt neben der gepflegten Ausstattung in der 30-jährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter.

*

Seit Unternehmensgründung im Jahr 1986 unterhält R & H ein flächendeckendes Netz an zertifizierten und akkreditierten Probenehmern in Bayern. Dabei legen wir Wert auf eine fachgerechte Durchführung der Probenahme, da diese die Grundlage der Analytik und gegebenenfalls unseren Gutachten bildet.

 

Probenahme

Vertrauen von Anfang an

 

Gutachten, Beurteilungen und Bewertungen basieren in der Regel auf Erkenntnissen, welche vor Ort gewonnen werden. Die Probenahme steht somit am Anfang einer Prozesskette. Gerade in dieser Phase ist das Fehlerrisiko durch äußere Einflüsse sehr hoch und kann auch durch eine fehlerfreie Analyse im Nachgang nicht ausgeglichen werden. Vertrauen Sie auf unser Probenahme-Team.

 

Unsere Ausstattung

 

  • umfangreiche Pumpenausstattung mit Pumpenprüfstand
  • pneumatisch und hydraulisch betriebene Werkzeuge, Messgeräte der neuesten Generation inkl. Datenfernübertragung
  • Kleinbohrgeräte für Innen- und Außenbereiche sowie auf den Einsatzzweck konzipierte individuelle Anlagenmodule (z.B. autarker Pumpversuchsanhänger mit Datenfernübertragung oder mobile Desorptionsanlagen für temporäre Bauwasserhaltungen)

 

Unsere Leistungen

 

  • Probenahme von festen und gelagerten Abfällen
    nach LAGA PN98 bzw. DIN 19698-1

  • Rammkernsondierung  und Bodenprobenahme
    nach DIN EN ISO 22475-1:2007

  • Bodenluftprobenahme
    nach VDI-Richtlinie 3865

  • Grundwasserprobenahme
    nach DIN 38402 Teil 13

  • Roh- und Trinkwasserprobenahme
    nach DIN EN ISO 5667-5

 

 

  • Kühlwasser Rückkühlwerke
    nach VDI 2047

  • Abwasserprobenahme
    nach DIN 38 402 – A11

  • Sediment und Schlammprobenahme
    nach DIN 38404 – 11

  • Beprobung von stehenden-, Oberflächen- und Fließgewässer nach DIN 38 402 – A12/A15